Wildpflanzenveranstaltungen

 

Wildkräuterspaziergänge

Spaziergang mit Erläuterungen zu essbaren Wildpflanzen (erkennen, Besonderheiten, Verwendung in der Küche usw.) sowie Möglichkeit die eine oder andere kleine Leckerei (mit Wildpflanzen) zu probieren. Die Wildkräuterspaziergänge bauen nicht aufeinander auf. Saisonal und an den unterschiedlichen Örtlichkeiten wachsen teilweise andere Pflanzen, die jeweils vorgestellt werden. 

Kosten je Person und Termin: 18,00 € inkl. Kostproben und Rezepten

 Freitag, 22. März 2024 - 15:00 bis ca. 16:30 Uhr  -  Biolandhof Speckhan, Maschstr. 12, Wunstorf-Blumenau

Sonntag, 24. März 2024 - 11:00 bis ca. 12:30 Uhr  -  Garten Rücks-Selke, Auhagener Str. 22, Wunstorf-Mesmerode

Montag, 15. April 2024 - 17:30 bis ca. 19:00 Uhr  -  Garten Rücks-Selke, Auhagener Str. 22, Wunstorf-Mesmerode

Dienstag 16. April 2024 - 16:00 bis ca. 17:30 Uhr  -  Biolandhof Speckhan, Maschstr. 12, Wunstorf-Blumenau

Montag, 6. Mai 2024 - 18:00 bis ca. 19:30 Uhr  -  Garten Rücks-Selke, Auhagener Str. 22, Wunstorf Mesmerode

Dienstag, 7. Mai 2024 17:30 Uhr bis ca. 19:00 Uhr  -  Biolandhof Speckhan, Maschstr. 12, Wunstorf-Blumenau

 

Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung !

 

Zur Anmeldung

 

 

 

"wildes" Kochen

 In kleiner Gruppe (6 - 8 Personen) essbare Wildpflanzen in Theorie und Praxis kennenlernen 

Wildpflanzen sammeln, Gemüse und Wildpflanzen schnippeln, zubereiten

und der Genuss unseres selbst hergestellten leckeren "wilden" Menues

sowie Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch stehen auf dem Plan.

Die unten genannten Termine bauen nicht aufeinander auf.

Saisonal wachsen teilweise andere Pflanzen, die jeweils vorgestellt und verarbeitet werden.

Kosten je Person und Termin: 48,00 €

einschl. umfangreichem Skript und Lebensmittel (Bio-Qualität)

Sonntag, 12. Mai 2024 -  11:00 bis ca. 14:30 Uhr - Warteliste!

 

Samstag, 29. Juni 2024  -  16:00 bis ca. 19:30 Uhr

Ort: Garten Rücks-Selke, Auhagener Str. 22, Wunstorf-Mesmerode

 

Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung !

 

Zur Anmeldung

 

externes Seminar: 26. bis 28.04.2024           Wildpflanzen & Yoga im Kloster Hünfeld

 

Möchtest Du wieder mehr zu Dir selbst kommen, die Natur mit all ihren Geschenken wahrnehmen und altes Kräuter­wissen in Deinen Alltag integrieren?

 

Du hast Lust auf Yoga, sanfte Atem- und Meditations­techniken sowie gesunde und kulina­rische Delikatessen mit essbaren Wildpflanzen? Dann lass den Stress hinter Dir und komm mit uns in die Natur und die besondere Atmosphäre des klösterlichen Umfeldes. Die Natur gibt Kraft, sich von alten Gewohnheiten zu lösen und Platz für Neues zu schaffen.

Wir beginnen Freitag um 14:30 Uhr mit Yoga und Wildpflanzen-Theorie. Am Samstag werden wir außer entspannenden Yogaeinheiten, essbare Wildfpflanzen kennenlernen, sammeln, zubereiten und genießen. Das Wochenende endet, nach je einer Yoga- und Wildpflanzen-Einheit mit einem gemeinsamen Mittagessen am Sonntag ca. um 13.30 Uhr.

 

 

Kosten:

Unterbringung und Verpflegung: 140,00 € plus Seminargebühren (einschl. Skript mit Rezepten): 250,00 € 

Seminarleitung: Ursula Rücks (essbare Wildpflanzen) und Stephanie Reimann (Yoga) www.stephaniereimann.com

Anmeldung zum Seminar bitte direkt im St. Bonifatiuskloster, Klosterstr. 5, 36088 Hünfeld, Tel. +49665294-0, Email: bonifatiuskloster@oblaten.de


 

 

Außerdem biete ich an:

 

 

Seminare und Vorträge

- für individuelle Gruppen

- für Firmen im Rahmen alternativer Gesundheitsförderung oder Bonusprogrammen

 

themenbezogene Wildpflanzen-Veranstaltungen

(z. B. Kräutersalz, wilde "grüne" Smoothies herstellen oder vegane "wilde" Küche)

 

"Hausbesuche": Wildpflanzen in Ihrem Garten

 

Geschenkgutscheine

 

 

 

Rufen Sie gern an:   05031  91 28 99

 

______________________________________________________________________________

 

 

 

 

Rezept Erfrischungsgetränk aus Ursulas Wildpflanzenküche:

Wilde grüne Limo mit Brennnesseln und Gundermann

  

Zutaten:

1 große Handvoll Brennnesselspitzen

10 Gundermannblätter

½ l Fruchtsaft (z. B. Traube, Apfel)

½ Zitrone, in Scheiben geschnitten

½ l Mineralwasser oder Leitungswasser

Blüten zur Deko


Zubereitung:

1. Brennnesselspitzen und Gundermann waschen, schleudern, verlesen, grob zerkleinern und in einen Hochleistungsmixer geben. Den Fruchtsaft hinzufügen und alles gut durchmixen.

3. Durch ein Sieb gießen und den Kräutersud dabei auffangen.

4. Zitronenscheiben zum Kräutersud geben und für mindestens 1 Stunde kaltstellen.

5. Kurz vor dem Servieren das Mineralwasser hinzufügen und mit einigen Blüten dekorieren!

 

Tipps

1.     Anstelle von Gundermann kann auch Minze verwendet werden.

2.     Die Zugabe von Früchten (z. B. Beerenfrüchten) ergibt eine leckere Bowle.

Download
Ausblick 2024: Wildpflanzen und Yoga
Das Seminar aus 2023 soll auch 2024 wieder stattfinden. Termin 26. bis 28. April 2023!
Wildpflanzen und Yoga Hünfeld_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 249.3 KB


Download
Pflanzenporträt: Aroniabeere
Aronia_Rosaceae_Kurzporträt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.6 KB
Download
Pflanzenporträt: Mispel
Mispel_Rosaceae_Kurzporträt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 122.5 KB